0

THE CHARM THE FURY – kuendigen ’The Sick, Dumb & Happy’ fuer den 17. Maerz an

Die aus Amsterdam, Holland stammende Metalband THE CHARM THE FURY haben bekannt gegeben, dass ihr neues Album »The Sick, Dumb & Happy« am 17. März über Nuclear Blast / Arising Empire veröffentlicht wird.

Zum neuen Album und Cover-Artwork sagt die Band folgendes: „This record is a cross-section of the metal sound we hope will resurrect in the next ten years. A return to thrash roots, headbanging anthems, and tried and tested songwriting that made metal so great back in the 80s and 90s.

We found Robert Sammelin via an app, saw his work and immediately knew that this was our guy. He still hand draws his designs, creating some completely surreal comic-style images. While working with him we actually found out that he did key artwork for Battlefield 1, which is crazy. We gave him the rough idea for the spiral eyed skull, the color scheme and blood spatters was all his idea. We wanted something different and we feel he created a completely unique piece, better than anything we could come up with.“

Schaut euch den Teaser des kommenden Albums hier an: https://youtu.be/SMVrSvgM1rk

facebooktwitter

0

BETONTOD – Das neue Album ’Revolution’ ist ab sofort ueberall erhaeltlich

Die Rheinberger Punkrock-Helden BETONTOD haben heute ihr neues Album »Revolution« veröffentlicht.

»Revolution« kann als limitiertes Boxset, Vinyl, Digipak, Shotglass-Set etc. hier bestellt werden: http://geni.us/BETONTODRevolution

Was sich alles in dem limitierten Boxset befindet, zeigt euch Ralf Richter hier: https://youtu.be/RRd8IKypgak

Digital gibt es das Album via
iTuneshttp://geni.us/BETONTODRevoIT
Apple Musichttp://geni.us/BETONTODRevoAM
Amazon MP3http://geni.us/BETONTODRevoAMZMP3
Google Playhttp://geni.us/BETONTODRevoGP
NB FLAChttp://geni.us/BETONTODRevoFLAC
Spotifyhttp://geni.us/BETONTODRevoSP

Schaut euch die aktuelle Single ‚Ich Nehme Dich Mit‘ (mit Ralf Richter) an: https://youtu.be/cNbuWFyk_kY

Schaut euch auch das Video zur zweiten Single ‚Freunde‘ hier an: https://youtu.be/qYUY9E1_SgY

Das Video zur ersten Single ‚Küss Mich‘ gibt es hier: https://youtu.be/KN2HRbwYOQg

Das neue Album »Revolution« wurde von Vincent Sorg (DIE TOTEN HOSENIN EXTREMO) produziert und ist seit heute überall verfügbar.

BETONTOD sind im März und April 2017 mit »Revolution« auf Tour. Den offiziellen Trailer dazu gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/FGyW0DSejss

Tourdaten:
17.12.2017 Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle
10.03.2017 Dresden – Reithalle Straße E
11.03.2017 München – Backstage Werk
17.03.2017 Berlin – Huxleys Neue Welt
18.03.2017 Hamburg – Große Freiheit 36
24.03.2017 Frankfurt – Batschkapp
25.03.2017 Zürich – Volkshaus
31.03.2017 Stuttgart – LKA Longhorn
01.04.2017 Essen – Weststadthalle

Tickets gibt es unter: http://nblast.de/BetontodTour

Ticket + T-Shirt-Bundle gibt es unter: http://bit.ly/25hJTC9

facebooktwitter

0

WALKING DEAD ON BROADWAY – veroeffentlichen neues Musikvideo zu ’The Sinner’

Die aufstrebenden Deathcore-Newcomer WALKING DEAD ON BROADWAY aus Leipzig haben ihr neues Musikvideo zu ‚The Sinner‘ veröffentlicht.

Schaut euch das Video jetzt über Impericon an: https://youtu.be/d-7ipohAxFc

Das neue Album »Slaves« kann hier bestellt werden: http://geni.us/WDOBSlaves

Die digitale Version von »Slaves« kann gekauft werden via
iTuneshttp://geni.us/WDOBSlavesITunes
Apple Musichttp://geni.us/WDOBSlavesAM
Amazon MP3http://geni.us/WDOBSlavesAMZMP3
Google Playhttp://geni.us/WDOBSlavesGP
NB FLAChttp://geni.us/WDOBSlavesFLAC
Spotifyhttp://geni.us/WDOBSlavesSpotify

facebooktwitter

0

TO THE RATS AND WOLVES – ’Anywhere For You’ ab jetzt ueberall verfuegbar

Die angesagten Pop-Metalcore-Newcomer TO THE RATS AND WOLVES aus Essen haben kürzlich ihre Interpretation des John Martin-Songs ‚Anywhere For You‘ veröffentlicht. Ab jetzt ist der Song überall erhältlich.

Schaut euch das Video hier an: https://youtu.be/rqgRyJryr2k

Holt euch ‚Anywhere For You‘ digital via
iTuneshttp://geni.us/TTRAWAnywhereIT
Apple Musichttp://geni.us/TTRAWAnywhereAM
Amazon MP3http://geni.us/TTRAWAnywhereAMP3
Google Playhttp://geni.us/TTRAWAnywhereGP
NB FLAChttp://geni.us/TTRAWAnywhereFLAC
Spotifyhttp://geni.us/TTRAWAnywhereSP

TO THE RATS AND WOLVES kommentierten: „Mit diesem Song wollen wir einfach Danke sagen, an die geilsten Fans der Welt! Wir hoffen das Cover gefällt euch!“

facebooktwitter

0

DOUBLE CRUSH SYNDROME – veroeffentlichen Musikvideo ihrer neuen Single ’On Top Of Mt. Whateverest’, kuendigen Headline-Tour fuer 2017 an und enthuellen Albumdetails

Deutschlands meiste Rock n´ Roll Band DOUBLE CRUSH SYNDROME hat das Musikvideo ihrer brandneuen Single ‚On Top Of Mt. Whateverest‘ veröffentlicht. Der Song stammt vom Debütalbum, »Die For Rock N‘ Roll«, das am 17.03.2017 über Arising Empire erscheint. Außerdem hat die Band das Cover-Artwork und die Tracklist ihres kommenden Debüts enthüllt und eine Headline-Tour für März & April 2017 angekündigt.

Die Band kommentiert: „Die alte Haltung ist die neue Haltung: „Sagt uns nicht,  wie wir unser Leben zu leben haben!“ Wir glauben nur an uns selbst  und an den Rock N‘ Roll, und daraus  ziehen wir unsere Kraft! Das ist unser zentrales Thema, und deshalb haben wir im Video zu ON TOP OF MT. WHATEVEREST sehr viele persönliche Aufnahmen von unserer Herbsttour verwendet, die unseren Touralltag sehr schön dokumentieren. Das sind wir, dafür leben wir!“

Das Video kann hier angeschaut werden: https://youtu.be/FAYU3aSqv54

DOUBLE CRUSH SYNDROME Tourdaten:
17.03.17 Frankfurt – 11er
18.03.17 Hamburg – We Rock The North Party
22.03.17 Köln – Kleine Essigfabrik
23.03.17 München – Garage Deluxe
24.03.17 Wachenroth – Toxicity
25.03.17 Hameln – Mad Music
31.03.17 Berlin – Wild At Heart
01.04.17 Dresden – Puschkin
02.04.17 Düsseldorf – The Tube
05.04.17 Münster – Sputnik Café
06.04.17 Hannover – Lux
08.04.17 Stuttgart – Zwölfzehn
09.04.17 Saarbrücken – Garage Club

Tickets gibt es hier!

»We Die For Rock N‘ Roll« Tracklist:
01. Gimme Everything
02. Die For Rock N‘ Roll
03. Unfriend Me Now
04. She’s A Pistol
05. On Top Of Mount Whateverest
06. Yeah! Pain!
07. I Wanna Be Your Monkey
08. Slow Suicide
09. Can’t You Be Like Everyone Else
10. Blood On My Shirt
11. Revolution
Bonus:
12. And They Say We Are The Freaks
13. Fuck You Is My Answer
14. Right Now

 

facebooktwitter

0

BETONTOD – Veroeffentlichen Musikvideo zu ’Ich Nehme Dich Mit’

Die Rheinberger Punkrock-Helden BETONTOD haben das offizielle Musikvideo zur dritten Single-Auskopplung, ‚Ich Nehme Dich Mit‘, ihres kommenden Albums »Revolution« veröffentlicht.

Die Band kommentiert: „Unser drittes Baby erblickt das Licht dieser Welt. „ICH NEHME DICH MIT“ aus unserem neuen Album „REVOLUTION“ (VÖ 13.01.2017)!
Wir nehmen DICH mit auf eine Zeitreise durch die wilden 80er und 90er Jahre. Damals, als alles noch etwas mit einem Hauch von Unbekümmertheit versehen war und schräge Klamotten mit schlechten Frisuren zur Tagesordnung gehörten. Als wir den Moment zelebriert haben, um eine geile Zeit zu haben um Geschichten zu schreiben! Wenn dann auch noch Ralf Richter mit seinem De Lorean bereit steht, kann doch nichts mehr schief gehen – Wir nehmen dich mit in diese geile Zeit!“

Schaut euch ‚Ich Nehme Dich Mit‘ mit Ralf Richter jetzt hier an: https://youtu.be/cNbuWFyk_kY

Bestellt euch das Album »Revolution« jetzt vor: http://geni.us/BETONTODRevolution

Holt euch ‚Ich Nehme Dich Mit‘ digital via:
iTunes: http://geni.us/BETONTODRevoIT
Apple Music: http://geni.us/BETONTODRevoAM
Amazon MP3: http://geni.us/BetontodINDMAMP3
Google Play: http://geni.us/BetontodINDMGP
NB FLAC: http://geni.us/BetontodINDMFLAC
Spotify: http://geni.us/BetontodINDMSP

facebooktwitter

0

IMMINENCE – werden ANNISOKAY auf ihrer Europa-Tour supporten

Die schwedische Post-Metalcore-Band IMMINENCE haben bekannt gegeben ANNISOKAY auf ihrer Europa-Tour im März und April 2017 zu supporten.

Die Band kommentierte: „We’re thrilled to present our first tour in 2017 with Annisokay! The timing could not have been better for us. More news and announcements are coming soon!“

Tourdaten:
30.03. D- München, Backstage
31.03. D- Stuttgart, Kellerclub
01.04. D- Cham, L.A. Eventhalle
06.04. CH- Aarburg, Musigburg
07.04. D- Aschaffenburg, Color-Saal
08.04. D- Nürnberg, Cult
09.04. AT- Wien, Viper Club
20.04. D- Berlin, BiNuu
21.04. D- Jena, F-Haus
22.04. D- Dresden, Konk
26.04. D- Hamburg, Logo
27.04. D- Köln, Underground
29.04. D- Schütter, Komplex

15384570_1581680605192192_6010969683159614278_o

facebooktwitter

0

ATOA – veroeffentlichen Musikvideo zu ’Pocahontas’

ATOA Pocahontas
Die junge Düsseldorfer Crossover-Band ATOA hat ihr Musikvideo zur brandneuen Single ‚Pocahontas‘ veröffentlicht.

Die Band kommentiert: „Ein starker, schwerer Herzsong mit dem wir uns sofort identifizieren konnten. Außerdem macht er Lust, Lust aufs Tanzen und die Welt vergessen. Danke AnnenMayKantereit für die starke Vorlage.“

Schaut euch das Video hier an: https://youtu.be/Mmd7c5Tbxos

Holt euch ‚Pocahontas‘ zusammen mit ‚Die Sonne (E’n’d Remix)‘ jetzt via
iTuneshttp://geni.us/AtoaPocahontasIT
Apple Musichttp://geni.us/AtoaPocahontasAM
Amazon MP3http://geni.us/AtoaPocahontasAMP3
Google Playhttp://geni.us/AtoaPocahontasGP
NB FLAChttp://geni.us/AtoaPocahontasFLAC
Spotifyhttp://geni.us/AtoaPocahontasS

ATOA’s Debütalbum »Unter Wölfen« kann hier bestellt werden: http://geni.us/ATOAUnterWoelfen 

Außerdem ist das Album digital verfügbar
auf iTuneshttp://geni.us/ATOAUnterWoelfenIT
auf Amazonhttp://geni.us/ATOAUnterWoelfenAMP3
auf Google Playhttp://geni.us/ATOAUnterWoelfenGP
als NB FLAChttp://geni.us/ATOAUnterWoelfenFLAC
auf Spotifyhttp://sptfy.com/Ueu

ATOA’s Debütalbum »Unter Wölfen« als CD, limitiertes Digipak (inkl. Bonustrack und Patch) kann exklusiv im Nuclear Blast Store bestellt werden.

Das Lyric-Video zu ‚One Love, One Heart‘ gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/wVtH3P06Rwo

Schaut euch hier das Video zur zweiten Single ‚Die Sonne‘ an: https://youtu.be/aBKviqXnXLM

Das Video zur ersten Single ‚Du Lebst Nur Einmal‘ seht ihr hier: https://youtu.be/VVc29c6cfWk

ATOA auf Tour:
02.12.2016 DE, Wiesbaden – Schlachthof
03.12.2016 DE, Braunschweig – Eule
09.12.2016 DE, Nürnberg – Hirsch
10.12.2016 DE, Stuttgart – Club Cann
16.12.2016 DE, Minden – Hamburger Hof

ATOA sind:
Torsten – Gesang
Petros – Bass
Julian – Drums

facebooktwitter