SPOIL ENGINE. Oder wie man mit Stil die Bombe platzen lässt.

Diese fünfköpfige Metal-Band aus Belgien und Holland bringt eine aggressive Mischung aus postmoderner Härte und apokalyptischer Atmosphäre. Dabei mixt die Band Einflüsse die von IN FLAMES und ARCH ENEMY bis hin zu BRING ME THE HORIZON und ARCHITECTS reichen. SPOIL ENGINE haben bis heute drei Studioalben veröffentlicht und freuen sich schon riesig, ihr viertes Album »Stromsleeper« in Zusammenarbeit mit Arising Empire und Nuclear Blast zu veröffentlichen. SPOIL ENGINE spielten auf großen Festivals wie dem Graspop (4x) und Pukkelpop (2x) und teilten die Bühne bereits mit Bands wie MEGADETH, ARCH ENEMY, MOTÖRHEAD oder KILLSWITCH ENGAGE.

Das neue Album »Stromsleeper« ist der Start einer neu definierten Band mit neuer Sängerin Iris, die die akustische Bandbreite und Energie erneut auslotet und bereit ist, neue Ziele zu erreichen.

Erwartet eine Live-Explosion voller tighter Metal-Madness, Low-End-Vibes, durchrüttelnde Solos und ein headbangendes Lächeln über all dem!

 

Mitglieder:
Iris Goessens | Gesang
Steven ‚gaze‘ Sanders| Lead-Gitarre
Bart Vandeportaele | Gitarre
Dave De Loco | Bass
Matthijs Quaars | Schlagzeug