0

KADINJA – ab sofort bei Arising Empire

Die Progressive Metal Überflieger KADINJA aus Frankreich haben einen Vertrag mit Arising Empire unterzeichnet.

Die Band kommentiert: „We are absolutely thrilled to announce our signing with Arising Empire and look forward working with such a dedicated team on our upcoming endevours!“

2013 in Paris gegründet, vertreten KADINJA einen Mix aus progressivem Metal-Djent und technischem Prog mit catchy Hooklines, gekonnter Griffbrettarbeit und gewaltigen Low-End Grooves.

Nach ihrer ersten EP »Eponymous« (2013) und den ersten Schritten als Live-Band begann die Truppe an ihrem ersten vollwertigen Album »Ascendancy« zu arbeiten. Dieses erschien im Februar 2017 via Klonosphere/Season of Mist. Das Album wurde sowohl von den Fans als auch von der Presse in höchsten Tönen als frischer Wind  der Metal-Szene gelobt und bescherte dem Quintett zahlreiche Show- und Tourmöglichkeiten. Die Bühne mit Bands wie ANIMALS AS LEADERSb DEVIN TOWNSEND PROJECT, ADAGIO, KLONE, BETRAYING THE MARTYRS, THE ALGORITHM und vielen weiteren zu teilen, spornte die Musiker so an, dass sie sich der Kreativität hingaben und umgehend weiter an neuem Material arbeiteten.

Nur ein Jahr nach dem Release ihres Debütalbums, nämlich im Frühling 2018, war es dann wieder so weit und KADINJA gingen ins Studio um ihr zweites Album aufzunehmen und somit der Welt ihre neusten musikalischen Entdeckungen zu präsentieren.

Durch die Aufnahme in die Arising Empire-Familie im September 2018 werden KADINJA mit ihrem neuen Album, das Anfang 2019 erscheinen soll, eine noch größeres Publikum erreichen als ohnehin schon.

Rockiger, origineller und noch näher an ihren technischen Wurzeln werden diese jungen Männer euch bald auf eine musikalische Reise einladen, bei denen sie bis an die Grenzen des modernen Rock und Metal gehen werden.

Die erste Single ihres neuen Albums wird noch im Oktober 2018 erscheinen.

Die Band hat außerdem vor kurzem bekannt gegeben, dass sie MONUMENTS auf ihrer Tour im Oktober und November 2018 begleiten werden:

»Phronesis European Tour 2018«
w/ MONUMENTS, VOLA, ATLAS

05.10.  D         Cologne – Euroblast*
06.10.  CH       Aarau – KiFF*
07.10.  D         Karlsruhe – Substage
08.10.  D         Munich – Backstage
09.10.  D         Neunkirchen – Stummsche Reithalle
10.10.  D         Dresden – Club Puschkin
12.10.  I           Vicenza – Bocciodromo
13.10.  I           Milan – Circolo Svolta
14.10.  I           Bologna – Alchemica Music Club
15.10.  A          Vienna – Arena
17.10.  HR       Zagreb – Močvara
19.10.  BG       Sofia – Universiada Hall
20.10.  RO       Bucharest – Quantic Club
21.10.  RO       Cluj-Napoca – Form Space
22.10.  H         Budapest – Blue Hell *UPGRADE*
23.10.  PL        Warsaw – Pogłos
24.10.  D         Berlin – Bi Nuu
25.10.  D         Hamburg – Kaiserkeller
26.10.  DK       Søborg – Richter-Gladsaxe
28.10.  B          Roeselare – De Verlichte Geest
29.10.  NL        Nijmegen – Doornroosje
30.10.  F          Paris – Backstage By the Mill
31.10.  F          Nantes – La Scène Michelet
01.11.  NL        Haarlem – Patronaat
02.11.  UK       Worthing – Bar 42 *SOLD OUT*
04.11.  UK       Cardiff – The Globe
05.11.  UK       Glasgow – G2
06.11.  UK       Belfast – Foundry
07.11.  IRL       Dublin – The Voodoo Lounge
08.11.  UK       Manchester – Fac251
09.11.  UK       London – The Dome
10.11.  UK       Sheffield – Corporation
11.11.  UK       Bristol – Macmillan Fest*
*no ATLAS

Weitere Infos folgen bald…

KADINJA sind…
Philippe Charny Dewandre – Gesang
Pierre Danel – Gitarre
Quentin Godet – Gitarre
Steve Tréguier – Bass
Morgan Berthet – Schlagzeug

facebooktwitter

0

BREATHE ATLANTIS – ab sofort bei Arising Empire

Die Deutschen Alternative Rock Newcomer BREATHE ATLANTIS haben einen Vertrag mit Arising Empire unterzeichnet.

Das Vierergespann aus Essen hat seit seiner Gründung 2012 einigen Staub aufgewirbelt und sich sowohl auf Platte als auch Live mit ihren schweißtreibenden, energetischen Shows einen Namen gemacht.

Die Band kommentiert: „Wir können es kaum erwarten, gemeinsam mit der Arising Empire-Family den nächsten großen Schritt zu gehen. Voller Energie und Vorfreude blicken wir der gemeinsamen Zusammenarbeit entgegen.“

BREATHE ATLANTIS befinden sich derzeit am Feinschliff ihres ungeduldig erwarteten dritten Albums, das Anfang 2019 erscheinen soll.

Um euch schon mal einen Vorgeschmack auf die Band zu geben, schaut euch das Video zu ‚Lost‘ hier an: https://youtu.be/ipRYheIAzC4

Außerdem hat die Band vor kurzem bekannt gegeben, dass sie IMMINENCE zusammen mit OUR MIRAGE im Dezember auf Tour begleiten werden:

IMMINENCE EUROPEAN TOUR 2018
w/ BREATHE ATLANTIS & OUR MIRAGE

Präsentiert von: SLAM, musix, TätowierMagazin, FUZE, metal.de
05.12.   D            Münster – Sputnik-Café
06.12.   D            Erfurt – Museumskeller
07.12.   D            Leipzig – Bandhaus
08.12.   D            Berlin – Musik & Frieden
09.12.   CZ          Prague – Nová Chmelnice
10.12.   A            Vienna – Chelsea
12.12.   CH          Zurich – Werk 21
13.12.   D            Munich – Backstage
14.12.   D            Frankfurt – Nachtleben
15.12.   D            Dortmund – FZW
16.12.   NL          Amsterdam – Melkweg
17.12.   F             Paris – Backstage By the Mill
19.12.   D            Stuttgart – clubCANN
20.12.   D            Hanover – Lux
21.12.   D            Hamburg – Indra Club 64
22.12.   D            Kiel – Pumpe

Tickets: https://bit.ly/2GBSeqk

Mehr Info in Kürze…

BREATHE ATLANTIS sind…
Nico Schiesewitz – Gesang
Joschka Basteck – Gitarre
Jan Euler – Bass
Markus Harazim – Schlagzeug

facebooktwitter


0

DOUBLE CRUSH SYNDROME – veroeffentlichen Single ’Rebel Yell’ und starten Vorverkauf fuer ’Flash & Blood’-EP

DOUBLE CRUSH SYNDROME, die mit ihrem Debütalbum »Die For Rock N‘ Roll« (2017) Platz #48 in den deutschen Albumcharts erreichen konnte, haben ihre neue Single ‚Rebel Yell‘ – ein Cover von Billy Idols berühmten Song – veröffentlicht. Ebenfalls startet heute der Vorverkauf der »Flash & Blood«-EP, die am 14. September via Arising Empire erscheinen wird.

Sänger und Gitarrist Andy Brings sagt: „Natürlich ist Rebel Yell im Grunde uncoverbar, und natürlich interessiert uns das nicht. Billy Idol ist der König, aber Double Crush Syndrome sind auch verdammt gut, und wir sind sehr stolz auf unsere Interpretation des Songs. Produziert habe ich ihn zusammen mit Uwe Hoffmann (Die Ärzte, Donots, Sportfreunde Stiller u.v.m.), meinem lieben Freund und Mentor. Auch so ein König. Wir sind einfach im Flow, alles ist schön, alles ist Liebe…..jetzt drehen wir richtig auf! MORE, MORE, MORE!“

Schaut euch das Musik Video zu ‚Rebel Yell‘ jetzt hier an: https://youtu.be/Qc-HF7f2RDw
Holt euch den Song hier: https://doublecrushsyndrome.lnk.to/RebelYell
Bestellt euch »Flash & Blood« hier vor: https://doublecrushsyndrome.lnk.to/FlashAndBlood

facebooktwitter

0

TO THE RATS AND WOLVES – kuendigen ’Cheap Love’ Tour fuer Fruehling 2019 an

Die jungen Trancecore-Newcomer TO THE RATS AND WOLVES haben sich die letzten Monate im Studio eingeschlossen und an neuen Songs gearbeitet. Nach nahezu komplett ausverkauften Shows mit ASKING ALEXANDRIAANY GIVEN DAY und ESKIMO CALLBOY, kündigt die Band nun 12 Headliner-Termine auf dem europäischen Kontinent an. Mit neuem Material im Rücken werden TO THE RATS AND WOLVES einmal mehr ihren Ruf als absolute Liveband zementieren!

TO THE RATS AND WOLVES ist ein Lebensgefühl. Einfach mal den Kopf ausschalten und sich eine Auszeit vom öden Alltag und dem Erwachsenwerden nehmen. Man ist schließlich nur einmal jung.
2012 gegründet konnte die aufstrebende Band bereits mit den bisher erschienen Alben »Neverland« und »Deathroned« zu den Spitzenplätzen der Trancecore-Szene aufschließen.
Das Motto ist und bleibt: Stay Young.Used.Wasted… und das wird weiter fleißig neben und besonders auf der Bühne mehr als ausgelebt!

Contra Promotion, MoreCore, FUZE, Slam, Musix & Rockstar Energy Drink präsentieren:
TO THE RATS AND WOLVES
CHEAP LOVE – EUROPEAN & UK RELEASE TOUR 2019

15.03.19 GER-Hamburg, Knust
16.03.19 GER-Berlin, Bi Nuu
22.03.19 GBR-London, Boston Music Room
23.03.19 GBR-Manchester, Deaf Institute
27.03.19 GER-Stuttgart, Universum
28.03.19 GER-Munich, Backstage
29.03.19 AUT-Vienna, Chelsea
30.03.19 CZE-Prague, Nova Chmelnice
03.04.19 SUI-Zurich, Dynamo
04.04.19 GER-Frankfurt, Das Bett
05.04.19 GER-Cologne, Essigfabrik
06.04.19 NED-Amsterdam, Melkweg

facebooktwitter

0

ENGST – starten Vorverkauf ihres Debuetalbums ’Flaechenbrand’ und veroeffentlichen Musikvideo zur ersten Single ’Optimisten’

Die heißen Pop-Rocker ENGST aus Berlin haben heute den Vorverkauf ihres Debütalbums, »Flächenbrand«, gestartet, das am 26.10. via Arising Empire erscheinen wird. Außerdem hat die Band auch das brandneue Musikvideo zu ihrer ersten Single ‚Optimisten‘ veröffentlicht.

Matthias Engst (Sänger) kommentiert: „Voller Stolz präsentieren wir euch unsere erste Single OPTIMISTEN vom kommenden Album FLÄCHENBRAND. Wir haben viel Liebe, Kraft und Energie in diesen Track gesteckt und hoffen, dass er euch genauso gut gefällt wie uns!“

Schaut euch ‚Optimisten‘ hier an: https://youtu.be/5OxSW0JFsoo
Holt euch den Song hier: https://Engst.lnk.to/Optimisten
Bestellt euch »Flächenbrand« hier vor: https://Engst.lnk.to/Flaechenbrand

Die Band hat kürzlich auch bekannt gegeben, dass sie MASSENDEFEKT auf ihrer PAZIFIK 2018 TOUR auf vier ausgewählten Shows unterstützen werden!

»Pazifik Tour 2018«
w/ MASSENDEFEKT

02.11.  D         Bielefeld – Forum
03.11.  D         Bremen – Tower Musikclub
09.11.  D         Schweinfurt – Stattbahnhof
10.11.  D         Munich – Strom

Weitere Shows:
01.12.  D         Dusseldorf – zakk (w/ ROGERS, DATENSCHMUTZ)

facebooktwitter

0

BETONTOD – ’VAMOS!’ jetzt ueberall verfuegbar und neues Musikvideo zu ’Niemals Untergehen’

Mit »VAMOS!« veröffentlichen BETONTOD am heutigen Tag das mittlerweile neunte Studioalbum! Zur Feier des Tages hat die Band auch das brandneue Musikvideo zu ‚Niemals Untergehen‘ enthüllt!

Gitarrist Frank Vohwinkel kommentiert: „Freital, Jamel, Chemnitz, … man könnte noch wesentlich mehr Orte nennen an denen der Rechte Rand der Gesellschaft mit aller Macht versucht in die Mitte zu drängen. Anscheinend ist jedes Mittel recht um dieses Ziel zu erreichen. Es ist überfällig, dass sich die Menschen mit klarem Verstand dagegenstellen und zeigen, dass auf dieser Seite wesentlich mehr Leute stehen. Aufstehen und zeigt Euch. VAMOS!“

Schaut euch ‚Niemals Untergehen‘ hier an: https://youtu.be/kBZRxuUCjEw
»VAMOS!« kann in allen Formaten hier bestellt werden: https://Betontod.lnk.to/Vamos

Pressestimmen:
EMP„Es ist alles dabei, was die Truppe auszeichnet und so einzigartig macht: Chaos, Spaß und Revolution.“

Legacy„„Vamos!“ ist ein Spiegel seiner Entstehungszeit. Schwierigen Zeiten begegnen die Musiker mit kritischen, jedoch optimistischen und eingängigen Punk Rock-Songs.“

RCN„Jeder Song ist ein verdammter Ohrwurm.“

Rock Hard: „Gelungene Alternative zu den Onkelz und den Hosen!“ 

Rockinvasion: „Noch mehr auf den Punk(t), noch eingängiger – Betontod sind endgültig bereit, die Charts im Sturm zu erobern.“

Da es bei BETONTOD gerne auch mal etwas mehr sein darf, haben sich die fünf Vollblutmusiker noch einen Bonus für ihre treuen Fans ausgedacht und legen der Erstauflage von »VAMOS!« noch eine zweite CD bei. Denn der immer dagewesene Geist des Punkrock trieb sie dieses Mal dazu, Songs aus den 70ern in ihr eigenes BETONTOD-Gewand zu kleiden. Alles Songs, die jeder kennt, aber so hat man sie noch nie gehört und wir können endlich sagen: So kann man sie endlich auch einmal anhören! Die »Trinkhallen Hits Vol.1« werden auf jeden Fall aufregen, begeistern und es wird darüber zu reden sein. Auch auf der kommenden »VAMOS! Tour« werden diese Songs nicht zu kurz kommen und es wird definitiv einen kleinen Abstecher in die 70er und 80er geben! BETONTOD nehmen alle mit in diese geile Zeit!

CD »VAMOS!«
01. Para toda la vida
02. Zusammen
03. Vamos!
04. Boxer
05. La Familia
06. Es ist vorbei
07. Niemals untergehen
08. Nie mehr Alkohol
09. Bengalo
10. Stück für Stück
11. Diese Zeit

Bonus CD »Trinkhallen Hits Vol.1«
01. Rote Lippen soll man küssen
02. Im Wagen vor mir
03. Fiesta Mexicana
04. Griechischer Wein
05. Heidewitzka, Herr Kapitän
06. Ich war noch niemals in New York
07. Moskau
08. Schöne Maid
09. Die kleine Kneipe
10. Ich liebe das Leben

»VAMOS!« gibt es in den folgenden Formaten:
2CD-DIGI
CD
LP (black) in sleeve
BOX (2CD-DIGI, poster, flask, art print, patch)
2LP (pink + black splatter) + 2CD in sleeve
DIGITAL (standard & deluxe)

facebooktwitter

0

ANNISOKAY – ’Arms’ ist auf #26 in den offiziellen Deutschen Album-Charts eingestiegen!

Die aus Leipzig/Halle stammenden Metalcore Energiebündel ANNISOKAY haben mit ihrem neuen Album »Arms« #26 in den offiziellen Deutschen Album-Charts erreicht!!

Bestellt euch »Arms« hier: http://geni.us/AnnisokayArms

„Deutschland und Halle an der Saale dürfen sich freuen, eine derart brachiale wie kompositorisch talentierte Metalcore-Kapelle, die gerade ihre erste US-Tour hinter sich gebracht hat, präsentieren zu können.“
Metal Hammer

„Wer das aktuelle PARKWAY DRIVE-Album abfeiert, der wird „Arms“ geradezu vergöttern. ANNISOKAY setzen sich hiermit selbst die Krone auf, perfektionieren ihren Sound und hieven den heimischen Metalcore auf ein neues Level.“
EMP

Schaut ‚Sea Of Trees‘ hier: https://youtu.be/e43DQ6SPQhY
Seht ‚Coma Blue‘ hier: https://youtu.be/KZ5yRimm13s
Seht ‚Unaware‘ hier: https://youtu.be/g2K18JkroFs

Die Band hat kürzlich außerdem angekündigt im Oktober und November diesen Jahres wieder zurück auf Tour zu kommen.

»Fully Automatic Tour 2018«
w/ I SET MY FRIENDS ON FIRE

18.10.                   UK          London – O2 Academy Islington
19.10.                   UK          Birmingham – Asylum
25.10.                   D             Berlin – Musik & Frieden
26.10.                   D             Osnabrück – Bastard Club
27.10.                   D             Cologne – MoreCore Festival
30.10.                   D             Dresden – Scheune
31.10.                   D             Nuremberg – Z-Bau
01.11.                   D             Hanover – MusikZentrum
02.11.                   D             Hamburg – Logo
03.11.                   D             Bochum – Matrix
08.11.                   D             Stuttgart – Universum
09.11.                   D             Munich – Backstage
10.11.                   A             Vienna – Flex
15.11.                   D             Saarbrücken – Garage
16.11.                   D             Aschaffenburg – Colos-Saal
17.11.                   D             Leipzig – Täubchenthal

facebooktwitter