0

KADINJA veroeffentlichen Musikvideo zur brandneuen Single ’The Modern Rage‘ vom kommenden Album »Super 90’«!

Die Progressive Metal Überflieger KADINJA aus Frankreich veröffentlichen heute das Musikvideo zur brandneuen Single ‚The Modern Rage‘ ihres mit Spannung erwarteten zweiten Albums »Super 90’«, welches am 18. Januar 2019 via Arising Empire erscheinen wird.

Schaut euch das Musikvideo zu ‚The Modern Rage‘ jetzt hier an: https://youtu.be/P-nKk3hT2NQ
Kauft und/oder streamt euch den Song jetzt hier: https://Kadinja.lnk.to/TheModernRage

„‚The Modern Rage‘ is a kind of patchwork of all what we love and tried to gather on this album. It’s a very characteristic song of the album Super 90′. This song mixes technics, neo-metal/rock parts, clean and nervous vocals, etc. with a real balance between old school elements and modern metal stuff.“ – KADINJA

„For this videoclip, we wanted to make something more ironic and funny and tried to imagine what a classroom of studients suffering from ‚Modern Rage‘ would look like. To do so, we gathered a bunch of friends in a school in Paris with only one directive: bring all what you find annoying and which unfortunately represents our generation, our era. Combined with a few old school elements (nineties here again !), this is a good symbol for this song, mainly based on a confrontation between two ways of thinking.“ – erklärt die Band.

Vorherige Single verpasst?
Schaut euch das Musikvideo zu ‚Empire‘ jetzt hier an: https://youtu.be/TJTeoqpmof4
Kauft und/oder streamt euch den Song jetzt hier: https://Kadinja.lnk.to/Empire

Bestellt euch das Album »Super 90’« hier vor: https://Kadinja.lnk.to/Super90

facebooktwitter

0

LOVEBITES neues Album »Clockwork Immortality« absofort ueberall erhaeltlich!

LOVEBITES, die Überflieger der japanischen Metalszene veröffentlichen heute ihre zweite Studioalbum »Clockwork Immortality« und das Trackvideo zu ‚Pledge Of The Saviour‘»Clockwork Immortality« ist absofort überall erhältlich.

Kauft/streamet euch »Clockwork Immortality« hier: https://lovebites.lnk.to/ClockworkImmortality

“Clockwork Immortality features the strongest, most powerful elements of our second EP Battle Against Damnation with the speedy and melodic elements of our debut album Awakening From Abyss. This is the evolution of LOVEBITES so far, I would be happy if you can feel the power overflowing from each song.“, Miho (Bass)

Pressestimmen:

„…schnelles melodisches Gitarrenspiel, dass das Herz eines jeden Metallers höher schlagen lässt. Bald dürften Lovebites auch außerhalb des Kaiserreichs verdient abräumen, zeigen sie doch, wie man dem Genre, einem Tsunami gleich, neue Energie verpasst.“ – Jürgen WillRock It!

„Dass Japan an Metal-Bands einiges zu bieten hat, beweisen Lovebites aus Tokio. Ein wenig wie Iron Maiden, nur in weiblicher Form. Ihr neues Album „Clockwork Immortality“ strotzt voller Kraft und Energie.“ – David Hennen,Musikiathek

„Ein richtig fettes Metal-Brett!“ – Roggenroll Unlimitedrockradio.de

„Clockwork Immortality“ bietet 10 Tracks, die sich durch Power und Tempo auszeichnen, fette und treibende Drums und Bass, Riff- und Solowände vom Geilsten und Stimmen, die durch Mark und Bein gehen.“ – DannyFrischknechtRocknews.ch

„Mit ihrem neuen, in allen Belangen überzeugenden Album „Clockwork Immortality“ sollten Lovebites auch hierzulande ihre verdiente Aufmerksamkeit finden. Zu wünschen wäre es den fünf jungen Damen auf jeden Fall.“ –ConnyDeepGround Magazine

Schaut euch das Trackvideo zu ‚Pledge Of The Saviour‘ hier an: https://youtu.be/dliuMiwgfkQ

Schaut euch das Musikvideo zu ‚Rising‘ hier an: https://youtu.be/B70JsOpmUGE

Tracklist:
1. Addicted
2. Pledge Of The Saviour
3. Rising
4. Empty Daydream
5. Mastermind 01
6. M.D.O
7. Journey To The Other Side
8. The Final Collision
9. We The United
10 .Epilogue

LOVEBITES bestehen aus Asami (Gesang), Midori (Gitarre), Miyako (Gitarre/Keyboard), Miho (Bass) undHaruna (Schlagzeug). Ihr Sound ist geprägt vom Einfluss großer Bands von Übersee. Mit ihrer einzigartigen Herangehensweise an Musik und der Geschichte, sowie Erfahrung jedes einzelnen Bandmitgliedes erschaffen sie so ihren ganz eigenen und unverkennbaren Sound.

Mit den Produzenten Mikko Karmila und Mika Jussila aus Finnlad, die für ihre Arbeit mit NIGHTWISH,CHILDREN OF BODOM und AMORPHIS bekannt sind, produzierten sie Ende 2016 ihre erste EP. Im Oktober 2017 veröffentlichten sie dann ihr erstes Album, »Awakening From Abyss«.

Ihr erstes Album verbreitete sich erfolgreich in Europa und Nord Amerika. Direkt im Anschluss spielte LOVEBITESauch schon ihre erste Show in London. Auf der Spitze dieses Erfolgs im Juni 2018 gewannen sie als erste japanische Band den Best New Band Award auf den Golden Gods Awards des Metal Hammer Magazins in London.
Im selben Monat veröffentlichte die Band ihr zweites Album »Battle Against Damnation«, das ihnen einen Auftritt vor über 10.000 Fans beim größten Metal Festival Deutschlands, dem Wacken Open Air, einbrachte – gefolgt mit dem Auftritt auf der Mainstage des Bloodstock Open Air mit JUDAS PRIEST als Headliner.

LOVEBITES sind:
Asami | Gesang
Midori | Gitarre
Miyako | Gitarre/Keyboard
Miho | Bass
Haruna | Schlagzeug


Mehr Info:
www.facebook.com/LovebitesTheBand
www.lovebites.jp
www.twitter.com/lovebites_jp

facebooktwitter

0

TO THE RATS AND WOLVES veroeffentlichen Musikvideo zur brandneuen Single ’Cheap Love‘!

Die jungen Trancecore-Helden TO THE RATS AND WOLVES sind zurück! Das aus Deutschland, Essen stammende Sextet veröffentlicht heute das Musikvideo zur brandneuen Single ‚Cheap Love‘ vom naherückenden dritten Studioalbum.

Schaut euch die brandneue Single ‚Cheap Love‘ hier an: https://youtu.be/WJ5Nrwz6mOQ
Holt euch den Song hier: https://ToTheRatsAndWolves.lnk.to/CheapLove

„The song is a fusion of older and newer musical elements. After two years without releasing any material we wanted to come back with a bang, and that’s what Cheap Love is for.“ – TO THE RATS AND WOLVES.

Die Band aus Essen hat in den vergangenen sechs Jahren einen beachtlichen Aufstieg aus dem deutschen Underground zu vermelden. Aus der Asche von BEAST WAR RETURNS emporgestiegen ist TO THE RATS ANDWOLVES‚ energetischer Mix aus elektronischen Elementen und moderner, zeitgenössischer Heaviness einzigartiger in der heutigen Musiklandschaft und ihr neues Album profitiert von ihrer absoluten DIY-Attitüde – die Jungs haben sich dieses Mal um jeden Aspekt selbst gekümmert und keinerlei Einflüsse von außen zugelassen.

TO THE RATS AND WOLVES werden im März/April nächsten Jahres mit ihrer großen EU/UK-Tour unterwegs sein!

»CHEAP LOVE EUROPEAN & UK RELEASE TOUR 2019«
15.03 DE  Hamburg – Knust
16.03 DE  Berlin- Bi Nuu
22.03 UK  London- Biston Music Room
23.03 UK  Manchester- Deaf Institute
27.03 DE  Stuttgart – Universum
28.03 DE  Munich – Backstage Halle
29.03 AT  Wien – Chelsea
30.03 CZ  Prague – Nova Chmelnice
03.04 CH  Zurich – Dynamo
04.04 DE  Frankfurt – Das Bett
05.04 DE  Cologne – Essigfabrik
06.04 NL  Amsterdam – Melkweg

TO THE RATS AND WOLVES sind:
Dixi Wu | Gesang
Nico Sallach | Gesang
Danny Güldener | Gitarre
Marc Dobruk | Gitarre
Stanislaw Czywil | Bass
Simon Yildirim | Schlagzeug


Mehr Info:
www.facebook.com/totheratsandwolves
www.instagram.com/totheratsandwolves
www.totheratsandwolves.com

facebooktwitter

0

IMMINENCE auf EU-Headline-Tour mit BREATHE ATLANTIS und OUR MIRAGE!

IMMINENCE sind aktuell auf Headline-Tour durch Europa, zusammen mit ihren Label-Kollegen von BREATHE ATLANTIS und OUR MIRAGE.

Schaut und hört euch die frisch erschienen Singles und Alben der Bands nun live an!

»IMMINENCE EUROPEAN TOUR 2018«
w/ BREATHE ATLANTIS OUR MIRAGE
Presented by: SLAM, musix, TätowierMagazin, FUZE, metal.de
05.12.   D            Münster – Sputnik-Café
06.12.   D            Erfurt – Museumskeller
07.12.   D            Leipzig – Bandhaus – Sold out!
08.12.   D            Berlin – Musik & Frieden
09.12.   CZ          Prague – Nová Chmelnice
10.12.   A            Vienna – Chelsea
12.12.   CH          Zurich – Werk 21
13.12.   D            Munich – Backstage
14.12.   D            Frankfurt – Nachtleben
15.12.   D            Dortmund – FZW
16.12.   NL          Amsterdam – Melkweg
17.12.   F             Paris – Backstage By the Mill
19.12.   D            Stuttgart – clubCANN
20.12.   D            Hanover – Lux
21.12.   D            Hamburg – Indra Club 64
22.12.   D            Kiel – Pumpe

Tickets hier: http://geni.us/ImminenceTour2018

facebooktwitter

0

BREATHE ATLANTIS veroeffentlichen neue Single ’Cold‘ vom kommenden Album »Soulmade«!

Die deutschen Alternative Rock Newcomer BREATHE ATLANTIS veröffentlichen heute das Musikvideo zu ihrer neuen Single ‚Cold‘ von ihrem kommenden dritten Studioalbum »Soulmade«, welches am 25. Januar 2019 via Arising Empire erscheint.

Schaut euch die neue Single ‚Cold‘ hier an: https://youtu.be/UQPBj7Yd1_Y
Holt euch den Song hier: https://BreatheAtlantis.lnk.to/Cold

Nico Schiesewitz (Gesang)„The song basically is about losing your feelings while trying to be a better person. Sometimes in a relationship it seems like an inequality. So you try to give as much as the other one, no matter what. But trying this – the actual feeling sometimes gets lost.“

Schaut euch die erste Single ‚My Supernova‘ hier an: https://youtu.be/IFw26kKskM8
Holt euch den Song hier: https://BreatheAtlantis.lnk.to/MySupernova
Schaut euch das Making-Of zu ‚My Supernova‘ hier an: https://youtu.be/hOtZ4fhz9lQ

Bestellt euch das kommende Album »Soulmade« hier vor: https://BreatheAtlantis.lnk.to/Soulmade
Schaut euch das Track by Track Video zu »Soulmade« hier an: https://youtu.be/Kn3t7ioaIOI

»Soulmade« tracklist:
1. My Supernova
2. Cold
3. Don’t Need You Now
4. Fall
5. Spirit
6. I Think It Isn’t Fair
7. Soulmade
8. Savage
9. At Night
10. Addiction To The Worst
11. Everyone Else

Vokalist Nico Schiesewitz erklärt: „Bei diesem Album haben wir uns weniger an ein starres Konzept gehalten, sondern den Fokus vollends auf die Qualität der einzelnen Tracks gelegt. Für uns zählte dieses Mal also besonders eine Sache: Emotionen!“

Die Band wird IMMINENCE zusammen mit OUR MIRAGE auf ihrer Europatour 2018 im Dezember begleiten:

IMMINENCE EUROPEAN TOUR 2018
w/ BREATHE ATLANTIS OUR MIRAGE
Presented by: SLAM, musix, TätowierMagazin, FUZE, metal.de
05.12.   D            Münster – Sputnik-Café
06.12.   D            Erfurt – Museumskeller
07.12.   D            Leipzig – Bandhaus
08.12.   D            Berlin – Musik & Frieden
09.12.   CZ          Prague – Nová Chmelnice
10.12.   A            Vienna – Chelsea
12.12.   CH          Zurich – Werk 21
13.12.   D            Munich – Backstage
14.12.   D            Frankfurt – Nachtleben
15.12.   D            Dortmund – FZW
16.12.   NL          Amsterdam – Melkweg
17.12.   F             Paris – Backstage By the Mill
19.12.   D            Stuttgart – clubCANN
20.12.   D            Hanover – Lux
21.12.   D            Hamburg – Indra Club 64
22.12.   D            Kiel – Pumpe

Tickets hier: http://geni.us/ImminenceTour2018

facebooktwitter

0

BREATHE ATLANTIS veroeffentlichen Track by Track Video zum kommenden Album »Soulmade«!

BREATHE ATLANTIS veröffentlichen heute das Track by Track Video ihrem kommenden dritten Studioalbum »Soulmade«, welches am 25. Januar 2019 via Arising Empire erscheint. Zu jedem Song gibt es ein kurzes Preview zu hören.

Schaut euch das Track by Track Video zu »Soulmade« hier an: https://youtu.be/Kn3t7ioaIOI

Schaut euch das Making-Of zu ‚My Supernova‘ hier an: https://youtu.be/hOtZ4fhz9lQ

Schaut euch die erste Single ‚My Supernova‘ hier an: https://youtu.be/IFw26kKskM8
Holt euch den Song hier: https://BreatheAtlantis.lnk.to/MySupernova

Bestellt euch das kommende Album »Soulmade« hier vor: https://BreatheAtlantis.lnk.to/Soulmade

Nico Schiesewitz (Gesang): „Mir war es wichtig bei dieser Platte noch tiefer, persönlicher und einfach ehrlicher an die Leute heranzutreten. Die Texte kommen zu 100% direkt aus meiner Seele und zeigen dabei auch, welche Abgründe sich dort teils versteckt haben.“

Die Band wird IMMINENCE zusammen mit OUR MIRAGE auf ihrer Europatour 2018 im Dezember begleiten:

IMMINENCE EUROPEAN TOUR 2018
w/ BREATHE ATLANTIS OUR MIRAGE
Presented by: SLAM, musix, TätowierMagazin, FUZE, metal.de
05.12.   D            Münster – Sputnik-Café
06.12.   D            Erfurt – Museumskeller
07.12.   D            Leipzig – Bandhaus
08.12.   D            Berlin – Musik & Frieden
09.12.   CZ          Prague – Nová Chmelnice
10.12.   A            Vienna – Chelsea
12.12.   CH          Zurich – Werk 21
13.12.   D            Munich – Backstage
14.12.   D            Frankfurt – Nachtleben
15.12.   D            Dortmund – FZW
16.12.   NL          Amsterdam – Melkweg
17.12.   F             Paris – Backstage By the Mill
19.12.   D            Stuttgart – clubCANN
20.12.   D            Hanover – Lux
21.12.   D            Hamburg – Indra Club 64
22.12.   D            Kiel – Pumpe

Tickets hier: http://geni.us/ImminenceTour2018

facebooktwitter

0

ITCHY veroeffentlichen versteckten Bonustrack ’Kill Tomorrow‘ vom aktuellen Album »All We Know«!

Die Punkrock Helden ITCHY aus Eislingen/Fils veröffentlichen heute offiziell ihren versteckten Bonustrack ‚Kill Tomorrow‘ von ihrem aktuellen Album »All We Know« (2017)! Der Bonustrack befindet sich relativ gut getarnt in dessen Booklet.

Kauft/streamet euch den versteckten Bonustrack ‚Kill Tomorrow‘ hier: https://Itchy.lnk.to/KillTomorrow

Holt euch »All We Know« hier: https://Itchy.lnk.to/AllWeKnow

Pressestimmen:
„Neuanfang nach Maß! Album Des Monats!“
– PIRANHA

„Klingt immer noch verdammt gut!“
– SLAM

„Hinsichtlich Vielseitigkeit, Arrangements und Produktion ist diese Scheibe die bisher beste von ITCHY.“
– METAL HAMMER

„Ein durch und durch beeindruckendes Gute-Laune-Album mit einfach geilen Songs.“ 
– EMP
„Mit dem siebten Album haben ITCHY einen gelungenen Neustart hingelegt.“
– FUZE Magazine

„Ihr bis dato bestes Album….
begeistert mit schönen Songs, die bei aller Melodie noch immer mächtig (punk)rocken!“

– Austria Is Music Magazin

“Besonders beeindruckend: die ungemeine Hitdichte dieser Platte….
Ihr erstes Werk unter verkürztem Namen macht richtig Laune, packt so manchen Wellenbrecher aus und scheut auch nicht davor zurück, etwas heißere Eisen anzupacken. So und nicht anders hat der Punk-Sommer 2017 zu klingen“

– Beatblogger.de 

„…abwechslungsreicher und „gereifter“, ohne die Trademarks und den jugendlichen Wahnsinn ad acta gelegt zu haben….
Es groovt, es rockt und hat dabei keine Angst vor großen Melodien mit Ohrwurm Refrains“

– Planet Magazin

Offizielle Videos vom aktuellen Album »All We Know«:
‚Stuck With The Devil‘ [Grosstadtgeflüster Remix]: https://youtu.be/wFz50bv6EGc
‚Black‘https://youtu.be/nqeayrhtTKE
‚The Sea‘https://youtu.be/OlnbLm-Dr5s
‚Fall Apart‘https://youtu.be/uBB8zAJH6VE
‚Nothing‘https://youtu.be/2QDEF6s4iOw

facebooktwitter

0

FARMER BOYS – veroeffentlichen neues Video zu ’Faint Lines’!

Vor kurzem ist das mit Spannung erwartete neue FARMER BOYS Album Born Again erschienen, das bereits von vielen als das Comeback des Jahres gefeiert wird und dem Quintett einen sensationellen Platz #58 der deutschen sowie Platz #78 in den Schweizer Charts beschert hat! Heute enthüllt die Band erneut ein neues Video, zum Song ‚Faint Lines‘.

Seht euch das Video hier an: https://youtu.be/UAI1S18mUFY

„‚Faint Lines‘ ist einer meiner absoluten Lieblingssongs überhaupt. Er vereint alles was den typischen Farmer Boys Sound ausmacht. Dazu besitzt er eine hypnotische Energie aus dunklen endzeitlichen Bildern in den Versen und einer hoffnungsvollen und versöhnenden Wendung in der Refrains. ‚Faint Lines‘ wird der Opener der ‚Born Again Tour'“, verrät Matthias Sayer.

Hintergrundinformationen zum Album erhaltet ihr in den bisherigen drei Albumtrailern:
#1 – über das Comeback: https://youtu.be/4dbah-Kf7Bo
#2 – über die Texte: https://youtu.be/BN05aCO3Rfk
#3 – über den Albumtitel: https://www.youtube.com/watch?v=Dw8FXp2ZBWo&feature=youtu.be

Das Album kann  über den folgenden Link bestellt werden: https://FarmerBoys.lnk.to/BornAgain

facebooktwitter