0

DEADTHRONE neues Album »Premonitions« ab sofort erhaeltlich!

HAPPY RELEASE DAY!
Die starken britischen Metalcore Newcomer DEADTHRONE veröffentlichten heute ihr Debütalbum, »Premonitions«! Ein von vielen Kritikern stark gelobtes bahnbrechendes Debüt – reinhören!

Kauft und/oder streamt »Premonitions« hier: https://Deadthrone.lnk.to/Premonitions

DEADTHRONE:
“We are pleased to announce our debut album ‘Premonitions’ is now available to stream and purchase worldwide!
This album has been in its workings longer than the band itself. When we started out we were kids with no real idea of what we were doing, just making noises in a rehearsal studio and dreaming that one day we might get to this point.

Since those first fumbling steps we’ve grown and matured, both as people and musicians, and been through some dark times together. We’ve loved, and lost. Some of us have been through hell, gone right to the brink of what a person can cope with, and somehow come back through it.

Through it all, though, there have been moments of brightness and hope, things that drove us to keep striving individually and as a group. We’ve toured the UK and Europe, making friends across the continent that we’ll treasure for the rest of our lives.

We put our lives on hold to chase this dream, and it’s all been building to this point. These songs are a chronicle of everything we’ve been through, every dark moment of fear and doubt that told us we should quit, and every ray of hope and joy that drove us to keep going, that it would all be worth it. And now it’s here.

This record means a lot to us, and we hope that when you listen to it – for the first time or the hundredth – that it means something to you, too.

Thank you for your continued support.

-Chris, Benj, James & Sam
We would also like to give thanks to Arising Empire, Mike Bennett, Foxhound Recordings Studios, Zain Zia, Simon Atkinson, Jake Kindred & Matty Daleyy for making our vision a reality.”

Pressestimmen:
„Nun, alle 12 Tracks auf ‚Premonition‘ sind sehr eigenständige Kompositionen, perfekt produziert und sehr atmosphärisch und variantenreich gehalten. Als Anhaltspunkt wären da die Australier von Parkway Drive zu nennen, ansatzweise, um einen musikalischen Vergleich hergeben zu dürfen.“metalfactory (CH)

„Die Riffs trümmern, die Band hat den Groove fest im Griff, die Synthesizerpassagen passen super und werten die Aura von “Premonitions” auf. DEADTHRONE besitzen auch die seltene Fähigkeit, die Songs urplötzlich ganz offen zu gestalten oder einfach klaustrophobisch zu verengen.“Krachfink (D)

„In den letzten Jahren haben Deadthrone aus Manchester mit ihrem elektronisch orientierten Metalcore-Stil einen Kult geschaffen. Mit reichlich Breakdowns, ergänzt durch ein fettes Synthie-Werk und einen hochkarätigen melodischen Gesang, hat die Band eine Erfolgsformel parat. Mit einer EP im Gepäck und neuer Musik am Horizont sieht die Zukunft für diese ambitionierten Nachwuchstalente sehr vielversprechend aus.“ROCK SOUND

„Ich bin ein leidenschaftlicher Metalhead und alles, was ich tun will, ist auf die Straße zu gehen und mir die Seele aus dem Hals schreien, um „Premonitions“ zu unterstützen. DEADTHRONE erheben sich mit ihren Mitstreitern; sie haben die elektronische Tanzbewegung entführt und wie Bring Me The Horizon sind sie bereit, alles, was vorher war, zu überfliegen. Mit „Premonitions“ bereiten sich DEADTHRONE darauf vor, etwas ganz Außergewöhnliches zu veröffentlichen.“All About The Rock

Mehr von »Premonitions«:
Hört euch den »Premonitions« (OFFICIAL ALBUM STREAM) hier an: https://www.youtube.com/playlist?list=PLTxuMaO_UnYUTlFxKricYej007afq8m33
Schaut euch die Single ‚Revival‘ hier an: https://youtu.be/daTjKVgnX3Q
Schaut euch die Single ‚Time Won’t Wait‘ hier an: https://youtu.be/AFtchtcvxt4
Schaut euch die Single ‚Feel‘ hier an: https://youtu.be/A15J2qAh6VQ

»Premonitions« Tracklist:
01.Feel
02.Runaway
03.Revival
04.Time Won’t Wait
05.Wide Awake
06.Believe
07.Hearts In Our Hands
08.Stand Your Ground
09.Respite
10.Soothsayer
11.Beacons
12.Seven Years

DEADTHRONE sind vier Musiker aus dem großen Manchester, die sich durch die Liebe zur härteren Musik kennen lernten.

DEADTHRONE gründeten sich 2016 aus der Asche der bisherigen Band von Chris und Benj, die sich zu ihrer Zeit in der Universität zusammenschloss. Nachdem sie also schon einmal zusammen in einer Band spielten, vereinigten sie sich nun unter dem Namen DEADTHRONE und rekrutierten weitere seelenverwandte Musiker aus der Umgebung um ihre Reihen zu füllen. In einer Industriestadt die die Welt verspricht aufgewachsen, aber missachtet wer nicht die nötigen Mittel parat hat, ist ihre Musik stark von ihren gemeinsamen emotionalen Erfahrungen dort geprägt.
Mit ‚This Isn’t Over Yet‘ starteten DEADTHRONE schließlich mit einem guten Fundament und festigten ihren Stand in der britischen Metalszene. Mit zunehmender Beliebtheit online, sowie auf Live-Shows, begann die Band an ihrer Debüt-EP »To Hell & Back« in den Foxhound Studios zu arbeiten. Die Songs der EP sind die Momentaufnahmen aus dem Leben der Band, sowohl die Bewältigung von Problemen und Beziehungen in ihrem persönlichen Leben, sowie das Aufwachsen in der Welt um sie herum. Ihr wohl offenkundigster, politischster Song ‚Our Legacy‘ von ihrer EP und über Dreambound auf YouTube veröffentlicht wurde schon über eine millionen Mal gestreamt.

DEADTHRONE sind:
Chris Bissette | Gesang
James Bolton | Gitarre/Gesang
Sam Clough | Gitarre
Benj Speight | Schlagzeug


Mehr Info:
www.facebook.com/deadthroneuk
www.instagram.com/deadthroneuk
www.deadthroneuk.bigcartel.com

facebooktwitter

0

DEADTHRONE – veroeffentlichen brandneue Single ’Revival’

Die starken britischen Metalcore Newcomer DEADTHRONE veröffentlichen heute ihre brandneue Single ‚Revival‘! Der Song stammt von ihrem kommenden Debütalbum, »Premonitions«, welches am 23. August via Arising Empire erscheinen wird!

Schaut euch die Single ‚Revival‘ hier an: https://youtu.be/daTjKVgnX3Q
Kauft und/oder streamt euch den Song: https://Deadthrone.lnk.to/Revival

Bestellt euch das kommende Album »Premonitions« hier vor: https://Deadthrone.lnk.to/Premonitions

DEADTHRONE: „REVIVAL is the heaviest song on the album and one of the heaviest we’ve ever written as a band, but we wanted to prove that you can write a heavy song without having to be aggressive and angry. This is a love song, a thank you to the people in your life who stick around when you’re at your lowest point, the people who give you the support and strength you need to pick yourself back up and carry on. It’s self-loathing wrapped up in hope and love for someone else.
The video represents everything we’ve set out to achieve with PREMONITIONS. It’s moments of darkness and despair juxtaposed with moments of light and beauty – a visual representation of the idea that hope and love can help you overcome anything.

Mehr von »Premonitions«:
Schaut euch die Single ‚Time Won’t Wait‘ hier an: https://youtu.be/AFtchtcvxt4
Kauft und/oder streamt euch den Song: https://Deadthrone.lnk.to/TimeWontWait
Schaut euch die Single ‚Feel‘ hier an: https://youtu.be/A15J2qAh6VQ
Kauft und/oder streamt euch den Song: https://Deadthrone.lnk.to/Feel

Tracklist:
01.Feel
02.Runaway
03.Revival
04.Time Won’t Wait
05.Wide Awake
06.Believe
07.Hearts In Our Hands
08.Stand Your Ground
09.Respite
10.Soothsayer
11.Beacons
12.Seven Years

facebooktwitter

0

DEADTHRONE veroeffentlichen brandneue Single ’Time Won’t Time‘ und starten Pre-Order fuer kommendes Album »Premonitions«!

Die starken britischen Metalcore Newcomer DEADTHRONE veröffentlichen nach ihrer erfolgreichen ersten Single ‚Feel‘ nun die Zweite, ‚Time Won’t Wait‘ und starten den Pre-Order für ihr kommendes Debütalbum »Premonitions«, welches am 23. August via Arising Empire erscheinen wird!

Schaut euch die Single ‚Time Won’t Wait‘ hier an: https://youtu.be/AFtchtcvxt4
Kauft und/oder streamt euch den Song: https://Deadthrone.lnk.to/TimeWontWait

Bestellt euch das kommende Album »Premonitions« hier vor: https://Deadthrone.lnk.to/Premonitions

„XXX“DEADTHRONE

Mehr von »Premonitions«:
Schaut euch die Single ‚Feel‘ hier an: https://youtu.be/A15J2qAh6VQ
Kauft und/oder streamt euch den Song: https://Deadthrone.lnk.to/Feel

Tracklist:
01.Feel
02.Runaway
03.Revival
04.Time Won’t Wait
05.Wide Awake
06.Believe
07.Hearts In Our Hands
08.Stand Your Ground
09.Respite
10.Soothsayer
11.Beacons
12.Seven Years

DEADTHRONE sind vier Musiker aus dem großen Manchester, die sich durch die Liebe zur härteren Musik kennen lernten.

DEADTHRONE gründeten sich 2016 aus der Asche der bisherigen Band von Chris und Benj, die sich zu ihrer Zeit in der Universität zusammenschloss. Nachdem sie also schon einmal zusammen in einer Band spielten, vereinigten sie sich nun unter dem Namen DEADTHRONE und rekrutierten weitere seelenverwandte Musiker aus der Umgebung um ihre Reihen zu füllen. In einer Industriestadt die die Welt verspricht aufgewachsen, aber missachtet wer nicht die nötigen Mittel parat hat, ist ihre Musik stark von ihren gemeinsamen emotionalen Erfahrungen dort geprägt.
Mit ‚This Isn’t Over Yet‘ starteten DEADTHRONE schließlich mit einem guten Fundament und festigten ihren Stand in der britischen Metalszene. Mit zunehmender Beliebtheit online, sowie auf Live-Shows, begann die Band an ihrer Debüt-EP »To Hell & Back« in den Foxhound Studios zu arbeiten. Die Songs der EP sind die Momentaufnahmen aus dem Leben der Band, sowohl die Bewältigung von Problemen und Beziehungen in ihrem persönlichen Leben, sowie das Aufwachsen in der Welt um sie herum. Ihr wohl offenkundigster, politischster Song ‚Our Legacy‘ von ihrer EP und über Dreambound auf YouTube veröffentlicht wurde schon über eine millionen Mal gestreamt.

DEADTHRONE sind:
Chris Bissette | Gesang
James Bolton | Gitarre/Gesang
Sam Clough | Gitarre
Benj Speight | Schlagzeug


Mehr Info:
www.facebook.com/deadthroneuk
www.instagram.com/deadthroneuk
www.deadthroneuk.bigcartel.com

facebooktwitter

0

DEADTHRONE unterzeichnen Vertrag mit Arising Empire und veroeffentlichen brandneue Single ’FEEL‘!

Arising Empire verkündet mit Stolz das weltweite Signing des starken britischen Metalcore Newcomer DEADTHRONE. Willkommen in der Familie! Nach der erfolgreichen und in höchsten Tönen gefeierten Single ‚Our Legacy‘ veröffentlicht das Manchester Quartett nun das Musikvideo zu ihrem brandneuen Werk, ‚FEEL‘!

Schaut euch die Single ‚FEEL‘ hier an: https://youtu.be/A15J2qAh6VQ
Kauft und/oder streamt euch den Song: https://Deadthrone.lnk.to/FEEL

„We are extremely pleased to have joined the Arising Empire family alongside many great artists. ‚FEEL‘ marks the first step in our journey with Arising Empire, and we’re excited to have them join us for the ride. We have huge things planned and we can’t wait to share everything else we’ve been working on with the world!“ – DEADTHRONE

DEADTHRONE sind vier Musiker aus dem großen Manchester, die sich durch die Liebe zur härteren Musik kennen lernten.

DEADTHRONE gründeten sich 2016 aus der Asche der bisherigen Band von Chris und Benj, die sich zu ihrer Zeit in der Universität zusammenschloss. Nachdem sie also schon einmal zusammen in einer Band spielten, vereinigten sie sich nun unter dem Namen DEADTHRONE und rekrutierten weitere seelenverwandte Musiker aus der Umgebung um ihre Reihen zu füllen. In einer Industriestadt die die Welt verspricht aufgewachsen, aber missachtet wer nicht die nötigen Mittel parat hat, ist ihre Musik stark von ihren gemeinsamen emotionalen Erfahrungen dort geprägt. 
Mit ‚This Isn’t Over Yet‘ starteten DEADTHRONE schließlich mit einem guten Fundament und festigten ihren Stand in der britischen Metalszene. Mit zunehmender Beliebtheit online, sowie auf Live-Shows, begann die Band an ihrer Debüt-EP »To Hell & Back« in den Foxhound Studios zu arbeiten. Die Songs der EP sind die Momentaufnahmen aus dem Leben der Band, sowohl die Bewältigung von Problemen und Beziehungen in ihrem persönlichen Leben, sowie das Aufwachsen in der Welt um sie herum. Ihr wohl offenkundigster, politischster Song ‚Our Legacy‘ von ihrer EP und über Dreambound auf YouTube veröffentlicht wurde schon über eine millionen Mal gestreamt.

DEADTHRONE sind:
Chris Bissette | Gesang
James Bolton | Gitarre/Gesang
Sam Clough | Gitarre
Benj Speight | Schlagzeug


Mehr Info:
www.facebook.com/deadthroneuk
www.instagram.com/deadthroneuk
www.deadthroneuk.bigcartel.com

facebooktwitter