0

KADINJA veroeffentlichen Instrumental-Album von »Super 90’« und The Complete Transcriptions Song-Books!

Die Progressive Metal Überflieger KADINJA aus Frankreich veröffentlichen heute die Instrumental-Version ihres zweiten Album »Super 90’«!
Zusätzlich veröffentlichen die Jungs ihre harte Arbeit des riffing und drumming in Form ihrer „Super 90′ The Complete Transcriptions“! Jedes Instrument erhält sein eigenes Song-Book: Complete Guitar Transcription, Complete Bass Transcription und die Complete Drum Transcription!

Kauft und/oder streamt das Instrumental-Album von »Super 90’« und kauft euch die „Super 90′ The Complete Guitar Transcription“ jetzt hier: https://Kadinja.lnk.to/Super90Instrumental

KADINJA: „We have been asked for months for instrumental version and transcriptions of Super 90′. We are very happy to unveil them to let people discover our music from another angle, with many details they might not have noticed before with vocals. The approach is clearly different and interesting, almost like listening to a different album!“

Tracklist:
1. Empire (Instrumental)
2. From the Inside (Instrumental)
3. The Modern Rage (Instrumental)
4. Icon (Instrumental)
5. The Right Escape (Instrumental)
6. Véronique (Instrumental)
7. Strive (Instrumental)
8. Muted Rain (Instrumental)
9. House of Cards (Instrumental)
10. Avec tout mon Amour (Instrumental)

Mehr von »Super 90’«:
Schaut euch ‚From The Inside‘ jetzt hier an: https://youtu.be/TS4GAgRHXwc
Schaut euch ‚The Modern Rage‘ jetzt hier an: https://youtu.be/P-nKk3hT2NQ
Schaut euch ‚Empire‘ jetzt hier an: https://youtu.be/TJTeoqpmof4

Nur ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums, nämlich im Frühling 2018, war es dann wieder so weit und KADINJA gingen ins Studio um ihr zweites Album aufzunehmen und somit der Welt ihre neusten musikalischen Entdeckungen zu präsentieren.

Nach einer langen und leidenschaftlichen Entwicklungsphase folgt nun ihr zweites Album – »Super 90’«.
“It’s called Super 90′ and for us it’s our way to celebrate an era we miss a lot – the 90’s. We miss the way how songs were done back then, we miss the sound and basically all the things we had when we were younger – especially music, movies and video games.” – erklärt die Band.

Rockiger, origineller und noch näher an ihren technischen Wurzeln werden diese jungen Männer euch bald auf eine musikalische Reise einladen, bei denen sie bis an die Grenzen des modernen Rock und Metal gehen werden.
 “We tried to make the record sound more rock, more organic and emotional than Ascendency to bring back a part of the 90’s vibes we were missing” – erklärt KADINJA.

Das Album umfasst Elf starke Songs, produziert von Chris Edrich (LEPROUS, THE OCEAN, MYRATH) and Pierre Danel, gemixt von Chris Edrich und komplett gemastered von Pierrick Noel (KLONE, THE MOON DRIVERS).

Zusätzlich gibt es einige Interessante Features auf dem neuen Album zu finden. Sylvain von THE DALI THUNDERING CONCEPT auf ‚Muted Rain‘. Raphael WeinrothBrowne (THE VISIT, MUSK OX, KAMANCELLOON) auf dem Track ‚Véronique‘ und Tola in ‚Avec Tout Mon Amour‘.

Das Cover Artwork für »Super 90’« stammt von Leo Natale und spricht für sich selbst.
“This album is clearly a mix of what we loved back in the days and what we have now.” – erzählt Philippe Charny.

Durch die Aufnahme in die Arising Empire-Familie im September 2018 werden KADINJA mit ihrem neuen Album »Super 90’« ein noch größeres Publikum erreichen als ohnehin schon.

KADINJA sind:
Philippe Charny Dewandre | Gesang
Pierre Danel | Gitarre
Quentin Godet | Gitarre
Steve Tréguier | Bass
Morgan Berthet | Schlagzeug


Mehr Info:
www.facebook.com/kadinja
www.instagram.com/kadinjaofficial

facebooktwitter

0

KADINJA veroeffentlicht ihr zweites Album »Super 90’« und das Musikvideo zu ’From The Inside‘!

Die Progressive Metal Überflieger KADINJA aus Frankreich veröffentlichen heute ihr zweites Album »Super 90’«, das absofort überall erhältlich ist. Zur Feier des Tages veröffentlichen die Jungs außerdem das Musikvideo zu‚From The Inside‘ und starten einen Release-Day Livestream um 19 Uhr.

„Happy Release Day! We are tremendously thrilled to finally release our new album Super 90′ today. It has been quite a ride to this point, and we hope you enjoy it as much as we did, creating it. Celebrate with us tonight on Facebook (18th, 7pm CET) when we will host a release day stream.“ – KADINJA

Kauft und/oder streamt das Album »Super 90’« jetzt hier: https://Kadinja.lnk.to/Super90

Schaut euch das Musikvideo zu ‚From The Inside‘ jetzt hier an: https://youtu.be/TS4GAgRHXwc

Mehr von »Super 90’«:
Schaut euch das Musikvideo zu ‚The Modern Rage‘ jetzt hier an: https://youtu.be/P-nKk3hT2NQ
Schaut euch das Musikvideo zu ‚Empire‘ jetzt hier an: https://youtu.be/TJTeoqpmof4

Pressestimmen:
EMP:
„Ein innovatives Prog-Massaker.“

LEGACY:
„Die Wechsel zwischen Komplexität und Frickelei auf der einen sowie Melodiefokus und dichter Atmosphäre auf der anderen Seite sind ansprechend arrangiert.“

METAL HAMMER:
„Die insgesamt elf Songs schließen nahezu nahtlos an das Vorwerk der Pariser an und speisen sich aus jeder Menge störrischer Stakkato-Riffs, für deren beachtliche Ausführung man mehr als einmal anerkennend mit dem Kopf nicken kann.“

Tracklist:
1. Empire
2. From the Inside
3. The Modern Rage
4. Icon
5. The Right Escape
6. Véronique
7. Episteme (acoustic)
8. Strive
9. Muted Rain
10. House of Cards
11. Avec tout mon Amour

KADINJA wird Mitte Februar auf großer Release-Tour durch Asien unterwegs sein. Als Support werden HORROROF PESTILENCE und EARTHISTS. die Tour unterstützen.

China & Japan Release-Tour 2019
w/ HORROR OF PESTILENCE
16.02.19  Shanghai, Yuyintang Park
17.02.19  Nanjing, Ola Arts Space
19.02.19  Beijing, Yue Space
20.02.19  Wuhan, VOX
21.02.19  Chongqing, Nuts Livehouse
22.02.19  Chengdu, Little Bar Space
23.02.19  Kunming, Modernsky Lab
24.02.19  Guangzho, SD
26.02.19  Shenzhen, B10 Live
27.02.19  Xiamen, Real Live
28.02.19  Hangzhou, MAO Livehouse
w/ EARTHISTS.
02.03.19 Osaka, Conpass
03.03.19 Tokyo, Cyclone

Nur ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums, nämlich im Frühling 2018, war es dann wieder so weit und KADINJA gingen ins Studio um ihr zweites Album aufzunehmen und somit der Welt ihre neusten musikalischen Entdeckungen zu präsentieren.

Nach einer langen und leidenschaftlichen Entwicklungsphase folgt nun ihr zweites Album – »Super 90’«.
“It’s called Super 90′ and for us it’s our way to celebrate an era we miss a lot – the 90’s. We miss the way how songs were done back then, we miss the sound and basically all the things we had when we were younger – especially music, movies and video games.” – erklärt die Band.

Rockiger, origineller und noch näher an ihren technischen Wurzeln werden diese jungen Männer euch bald auf eine musikalische Reise einladen, bei denen sie bis an die Grenzen des modernen Rock und Metal gehen werden.
 “We tried to make the record sound more rock, more organic and emotional than Ascendency to bring back a part of the 90’s vibes we were missing” – erklärt KADINJA.

Das Album umfasst Elf starke Songs, produziert von Chris Edrich (LEPROUSTHE OCEANMYRATH) andPierre Danel, gemixt von Chris Edrich und komplett gemastered von Pierrick Noel (KLONETHE MOON DRIVERS).

Zusätzlich gibt es einige Interessante Features auf dem neuen Album zu finden. Sylvain von THE DALI THUNDERING CONCEPT auf ‚Muted Rain‘Raphael WeinrothBrowne (THE VISITMUSK OX,KAMANCELLOON) auf dem Track ‚Véronique‘ und Tola in ‚Avec Tout Mon Amour‘.

Das Cover Artwork für »Super 90’« stammt von Leo Natale und spricht für sich selbst.
“This album is clearly a mix of what we loved back in the days and what we have now.” – erzählt Philippe Charny.

Durch die Aufnahme in die Arising Empire-Familie im September 2018 werden KADINJA mit ihrem neuen Album »Super 90’« ein noch größeres Publikum erreichen als ohnehin schon.

KADINJA sind:
Philippe Charny Dewandre | Gesang
Pierre Danel | Gitarre
Quentin Godet | Gitarre
Steve Tréguier | Bass
Morgan Berthet | Schlagzeug


Mehr Info:
www.facebook.com/kadinja
www.instagram.com/kadinjaofficial

facebooktwitter

0

KADINJA kuendigt grosse CHINA &JAPAN Tour fuer Februar an!

Die Progressive Metal Überflieger KADINJA aus Frankreich kündigen ihre große China & Japan Release-Tour für Mitte Februar für ihr mit Spannung erwartetes zweites Album »Super 90’« (VÖ 18. Januar 2019) an. Als Support werden HORROR OF PESTILENCE und EARTHISTS. die Tour unterstützen.

China & Japan Release-Tour 2019
w/ HORROR OF PESTILENCE
16.02.19  Shanghai, Yuyintang Park
17.02.19  Nanjing, Ola Arts Space
19.02.19  Beijing, Yue Space
20.02.19  Wuhan, VOX
21.02.19  Chongqing, Nuts Livehouse
22.02.19  Chengdu, Little Bar Space
23.02.19  Kunming, Modernsky Lab
24.02.19  Guangzho, SD
26.02.19  Shenzhen, B10 Live
27.02.19  Xiamen, Real Live
28.02.19  Hangzhou, MAO Livehouse
w/ EARTHISTS.
02.03.19 Osaka, Conpass
03.03.19 Tokyo, Cyclone

Bestellt euch das Album »Super 90’« hier vor: https://Kadinja.lnk.to/Super90

Mehr von »Super 90’«:
Schaut euch das Musikvideo zu ‚The Modern Rage‘ jetzt hier an: https://youtu.be/P-nKk3hT2NQ
Kauft und/oder streamt euch den Song jetzt hier: https://Kadinja.lnk.to/TheModernRage
Schaut euch das Musikvideo zu ‚Empire‘ jetzt hier an: https://youtu.be/TJTeoqpmof4
Kauft und/oder streamt euch den Song jetzt hier: https://Kadinja.lnk.to/Empire

facebooktwitter

0

KADINJA veroeffentlichen Musikvideo zur brandneuen Single ’The Modern Rage‘ vom kommenden Album »Super 90’«!

Die Progressive Metal Überflieger KADINJA aus Frankreich veröffentlichen heute das Musikvideo zur brandneuen Single ‚The Modern Rage‘ ihres mit Spannung erwarteten zweiten Albums »Super 90’«, welches am 18. Januar 2019 via Arising Empire erscheinen wird.

Schaut euch das Musikvideo zu ‚The Modern Rage‘ jetzt hier an: https://youtu.be/P-nKk3hT2NQ
Kauft und/oder streamt euch den Song jetzt hier: https://Kadinja.lnk.to/TheModernRage

„‚The Modern Rage‘ is a kind of patchwork of all what we love and tried to gather on this album. It’s a very characteristic song of the album Super 90′. This song mixes technics, neo-metal/rock parts, clean and nervous vocals, etc. with a real balance between old school elements and modern metal stuff.“ – KADINJA

„For this videoclip, we wanted to make something more ironic and funny and tried to imagine what a classroom of studients suffering from ‚Modern Rage‘ would look like. To do so, we gathered a bunch of friends in a school in Paris with only one directive: bring all what you find annoying and which unfortunately represents our generation, our era. Combined with a few old school elements (nineties here again !), this is a good symbol for this song, mainly based on a confrontation between two ways of thinking.“ – erklärt die Band.

Vorherige Single verpasst?
Schaut euch das Musikvideo zu ‚Empire‘ jetzt hier an: https://youtu.be/TJTeoqpmof4
Kauft und/oder streamt euch den Song jetzt hier: https://Kadinja.lnk.to/Empire

Bestellt euch das Album »Super 90’« hier vor: https://Kadinja.lnk.to/Super90

facebooktwitter

0

KADINJA – veroeffentlichen neues Musikvideo zur ersten Single ’Empire’, starten Pre-Order fuer ’Super 90’’, enthuellen Coverartwork und Tracklist und starten Europa-Tour mit MONUMENTS

Die Progressive Metal Überflieger KADINJA aus Frankreich haben kürzlich einen Vertrag mit Arising Empire unterzeichnet. Heute veröffentlichen sie das brandneue Musikvideo zur ersten Single ‚Empire‘ und starten den Pre-Order ihres mit Spannung erwarteten zweiten Albums »Super 90’«, welches am 18. Januar 2019 erscheinen wird.

Schaut euch das Musikvideo zu ‚Empire‘ jetzt hier an: https://youtu.be/TJTeoqpmof4
Kauft und/oder streamt euch den Song jetzt hier : https://Kadinja.lnk.to/Empire
Bestellt euch das Album »Super 90’« hier vor: https://Kadinja.lnk.to/Super90

Die Band startet heute außerdem ihre Tour mit MONUMENTS:
»Phronesis European Tour 2018«
w/ MONUMENTS, VOLA, ATLAS

05.10.  D         Cologne – Euroblast*
06.10.  CH       Aarau – KiFF*
07.10.  D         Karlsruhe – Substage
08.10.  D         Munich – Backstage
09.10.  D         Neunkirchen – Stummsche Reithalle
10.10.  D         Dresden – Club Puschkin
12.10.  I           Vicenza – Bocciodromo
13.10.  I           Milan – Circolo Svolta
14.10.  I           Bologna – Alchemica Music Club
15.10.  A          Vienna – Arena
17.10.  HR       Zagreb – Močvara
19.10.  BG       Sofia – Universiada Hall
20.10.  RO       Bucharest – Quantic Club
21.10.  RO       Cluj-Napoca – Form Space
22.10.  H         Budapest – Blue Hell *UPGRADE*
23.10.  PL        Warsaw – Pogłos
24.10.  D         Berlin – Bi Nuu
25.10.  D         Hamburg – Kaiserkeller
26.10.  DK       Søborg – Richter-Gladsaxe
28.10.  B          Roeselare – De Verlichte Geest
29.10.  NL        Nijmegen – Doornroosje
30.10.  F          Paris – Backstage By the Mill
31.10.  F          Nantes – La Scène Michelet
01.11.  NL        Haarlem – Patronaat
02.11.  UK       Worthing – Bar 42 *SOLD OUT*
04.11.  UK       Cardiff – The Globe
05.11.  UK       Glasgow – G2
06.11.  UK       Belfast – Foundry
07.11.  IRL       Dublin – The Voodoo Lounge
08.11.  UK       Manchester – Fac251
09.11.  UK       London – The Dome
10.11.  UK       Sheffield – Corporation
11.11.  UK       Bristol – Macmillan Fest*
*no ATLAS

KADINJA enthüllen ebenso das Coverartwork und die Tracklist des neuen Albums.

Tracklist :
1. Empire
2. From the Inside
3. The Modern Rage
4. Icon
5. The Right Escape
6. Véronique
7. Episteme (acoustic)
8. Strive
9. Muted Rain
10. House of Cards
11. Avec tout mon Amour

facebooktwitter

0

KADINJA – ab sofort bei Arising Empire

Die Progressive Metal Überflieger KADINJA aus Frankreich haben einen Vertrag mit Arising Empire unterzeichnet.

Die Band kommentiert: „We are absolutely thrilled to announce our signing with Arising Empire and look forward working with such a dedicated team on our upcoming endevours!“

2013 in Paris gegründet, vertreten KADINJA einen Mix aus progressivem Metal-Djent und technischem Prog mit catchy Hooklines, gekonnter Griffbrettarbeit und gewaltigen Low-End Grooves.

Nach ihrer ersten EP »Eponymous« (2013) und den ersten Schritten als Live-Band begann die Truppe an ihrem ersten vollwertigen Album »Ascendancy« zu arbeiten. Dieses erschien im Februar 2017 via Klonosphere/Season of Mist. Das Album wurde sowohl von den Fans als auch von der Presse in höchsten Tönen als frischer Wind  der Metal-Szene gelobt und bescherte dem Quintett zahlreiche Show- und Tourmöglichkeiten. Die Bühne mit Bands wie ANIMALS AS LEADERSb DEVIN TOWNSEND PROJECT, ADAGIO, KLONE, BETRAYING THE MARTYRS, THE ALGORITHM und vielen weiteren zu teilen, spornte die Musiker so an, dass sie sich der Kreativität hingaben und umgehend weiter an neuem Material arbeiteten.

Nur ein Jahr nach dem Release ihres Debütalbums, nämlich im Frühling 2018, war es dann wieder so weit und KADINJA gingen ins Studio um ihr zweites Album aufzunehmen und somit der Welt ihre neusten musikalischen Entdeckungen zu präsentieren.

Durch die Aufnahme in die Arising Empire-Familie im September 2018 werden KADINJA mit ihrem neuen Album, das Anfang 2019 erscheinen soll, eine noch größeres Publikum erreichen als ohnehin schon.

Rockiger, origineller und noch näher an ihren technischen Wurzeln werden diese jungen Männer euch bald auf eine musikalische Reise einladen, bei denen sie bis an die Grenzen des modernen Rock und Metal gehen werden.

Die erste Single ihres neuen Albums wird noch im Oktober 2018 erscheinen.

Die Band hat außerdem vor kurzem bekannt gegeben, dass sie MONUMENTS auf ihrer Tour im Oktober und November 2018 begleiten werden:

»Phronesis European Tour 2018«
w/ MONUMENTS, VOLA, ATLAS

05.10.  D         Cologne – Euroblast*
06.10.  CH       Aarau – KiFF*
07.10.  D         Karlsruhe – Substage
08.10.  D         Munich – Backstage
09.10.  D         Neunkirchen – Stummsche Reithalle
10.10.  D         Dresden – Club Puschkin
12.10.  I           Vicenza – Bocciodromo
13.10.  I           Milan – Circolo Svolta
14.10.  I           Bologna – Alchemica Music Club
15.10.  A          Vienna – Arena
17.10.  HR       Zagreb – Močvara
19.10.  BG       Sofia – Universiada Hall
20.10.  RO       Bucharest – Quantic Club
21.10.  RO       Cluj-Napoca – Form Space
22.10.  H         Budapest – Blue Hell *UPGRADE*
23.10.  PL        Warsaw – Pogłos
24.10.  D         Berlin – Bi Nuu
25.10.  D         Hamburg – Kaiserkeller
26.10.  DK       Søborg – Richter-Gladsaxe
28.10.  B          Roeselare – De Verlichte Geest
29.10.  NL        Nijmegen – Doornroosje
30.10.  F          Paris – Backstage By the Mill
31.10.  F          Nantes – La Scène Michelet
01.11.  NL        Haarlem – Patronaat
02.11.  UK       Worthing – Bar 42 *SOLD OUT*
04.11.  UK       Cardiff – The Globe
05.11.  UK       Glasgow – G2
06.11.  UK       Belfast – Foundry
07.11.  IRL       Dublin – The Voodoo Lounge
08.11.  UK       Manchester – Fac251
09.11.  UK       London – The Dome
10.11.  UK       Sheffield – Corporation
11.11.  UK       Bristol – Macmillan Fest*
*no ATLAS

Weitere Infos folgen bald…

KADINJA sind…
Philippe Charny Dewandre – Gesang
Pierre Danel – Gitarre
Quentin Godet – Gitarre
Steve Tréguier – Bass
Morgan Berthet – Schlagzeug

facebooktwitter